Buchstabensprechstunde

Neues Format ab 2020.

Offenes Atelier

 

Einmal Morgens – Einmal Abends.

 

Geeignet für schrifterfahrene und schreibbegeisterte Menschen, 

die gerne zwischendurch in Ruhe arbeiten, schreiben und mit Schrift im weitesten Sinne gestalten möchten.

 

Ein Format bei dem jede/r an eigenen Projekten arbeiten kann - alte, neue oder angefangene ...

 

Oder sich endlich mal die Zeit nehmen das Gelernte aus unterschiedlichen Workshops umsetzen, zu verfeinern und weiterzuentwickeln.

 

Während dieser Zeit begleite ich Sie mit Tipps, Hinweisen und Antworten auf Ihre Fragen. Z. B. zu Buchstabenformen, Einsatz von Farbe, Probleme mit Schreibwerkzeugen, Fragen zur Gestaltung usw.

 

Der Austausch mit den anderen TeilnehmerInnen inspiriert zusätzlich noch auf einer weiteren Ebene.

 

Folgende Dinge können im Atelier genutzt werden:

 

Stifte, Federn, Füller, Papier, Buchstabenstempel, Umschlagschablonen, Zeitschrift und Fachbücher. 

 

Na ja und noch ganz viel Kleinkram, den ich noch so in

meinen Schränken und Schubladen im Angebot habe ;-)

 

 

Termine

 

Montagmorgen |  02.03.20 | 09:00 – 12:00 Uhr

Montagabend | 14.09.20 | 18:00 - 21:00 Uhr

 

Kosten für 3 Stunden: 36,00 Euro/Termin

 

 

inkl. Material, kalten und warmen Getränken, Knabbereien und der wohligen Atelieratmosphäre ;-)

 

Mit einem Platz am Tisch, im Sessel oder einfach bequem

mit einem guten Fachbuch im Schaufenster.

 

 

Anmeldung gerne inkl. Angabe Ihrer Rechnungsanschrift an: gestaltung@brigitteborchers.de