Gestalten mit Buchstaben, Linien, Formen, Farben, Werkzeugen.

In der Welt der Schriften und der Gestaltung fühle ich mich zu Hause. Hier kann ich experimentieren und einen eigenen Ausdruck für meine Projekte und Ideen finden.

 

Diese Leidenschaft gebe ich genauso gern an andere weiter. In meinen Workshops ist viel Raum für das Einlassen und Ausprobieren – ich vermittle die vielen Möglichkeiten, die unterschiedliche Schreibwerkzeuge, Schreibtechniken und Materialien bieten, und begleite die TeilnehmerInnen in ihren kreativen Prozessen.

 

Als Kalligraphische Experimente gebe ich Workshops am Mittwochabend und Sonntag für Menschen mit Freude an der (kalligraphischen) Handschrift und dem gestaltenden Schreiben.

 

Neu ist ab März 2020 das Offene Atelier. Ein Format bei dem jede/r an eigenen Projekten arbeiten kann - alte, neue oder angefangene ...

 

Oder sich endlich mal die Zeit nehmen das Gelernte aus unter-schiedlichen Workshops umsetzen, zu verfeinern und weiterzuentwickeln.

 

 

Der Workshop Moderationsschrift. Wirkungsvolle Schrift und Struktur am Flipchart spricht den Business-Bereich an. Hier vermittle ich, lesbar und individuell zu schreiben, ohne eine ganz neue Schrift erlernen zu müssen.

 

Genauere Informationen zu den einzelnen Workshops

finden Sie unter den entsprechenden Menüpunkten.

 

Zur Einstimmung folgen hier Impressionen

aus den verschiedenen Workshops.

 

Lassen Sie sich inspirieren!