Wie viel ist wenig?

Mein Thema in 2018 | Auszug aus meiner Neujahrspost:

 

Das neue Jahr liegt wie ein freier Raum vor uns - ich wünsche Ihnen einen schwungvollen Start mit viel Elan, um Neues zu wagen und Liebgewonnenes zu bewahren.

 

Ich danke allen für gemeinsames Schaffen und berechernde Treffen. Auf neue Projekte und neue Menschen sowie den kreativen Austausch mit Ihnen freue ich mich.

 

Ich liebe Fragen und werde in 2018 dieser nachgehen:

Reduktion - wie viel ist wenig für mich?

 

Ich lade Sie ein, zum Dialog zu diesem Thema und zur Begegnung mit mir, verbal, digital oder analog - ich freue mich darauf!

 

Herzliche Grüße

 

Brigitte Borchers


Anrufen

E-Mail